Treppenfotos

AWO Waldbröl

AWO Waldbröl

Der Wahlkreis Oberberg wird für die SPD jetzt von mir betreut. Es ist üblich, dass ein Wahlkreis ohne eigenes Mitglied im Landtag oder Bundestag eine/einen Abgeordneten aus der Nähe an die Seite gestellt bekommt und ich habe diese Aufgabe gerne übernommen.

Die erste Besuchergruppe aus dem Oberbergischen Kreis im Landtag habe ich schon empfangen. Die AWO Waldbröl freute sich, nach Einführung und Beobachten der Plenarsitzung von der Zuschauertribüne aus, von mir begrüßt zu werden.

Eine Stunde lang erfuhren die Mitglieder der Arbeiterwohlfahrt welche Aufgaben eine Abgeordnete hat, wie Entscheidungen herbeigeführt werden und auch wieviel Einkommen eine Abgeordnete hat und was am Ende nach Abgaben usw. übrig bleibt.

Nach reger Diskussion musste ich aber wieder zurück in die Plenarsitzung, während sich die Waldbröler Besuchergruppe auf den Weg zu einer schönen Schiffstour über den Rhein machte.

Datum

17. September 2010